Zum Inhalt springen
.

Ein Kriterium für die Qualität einer Webseite ist die Ladegeschwindigkeit. Diese ist u.a. von der zu übertragenden Datenmenge abhängig. Um diese möglichst gering zu halten gibt es die Möglichkeit Dreiecke mit reinem CSS darstellen zu können. Dadurch können oft Teile des Templates durch reines CSS ersetzt werden, wodurch man weniger der speicherintenisven Bilder braucht. Weil es nur sehr begrenze Dokumentation dazu im Netz gibt, möchte ich euch die Grundlagen vorstellen. Eine Demonstration ist neben diesem Abschnitt zu sehen. weiter lesen…

nische findenWer heute erfolgreich einen eigenen Blog starten möchte hat´s nicht leicht: mittlerweile gibt es tausende Blogs im Internet – scheinbar wird jedes Thema bereits in einer Vielzahl von Blogs diskutiert. In diesem Artikel möchte ich euch klären was Nischen genau sind außerdem werde ich einige Tipps geben, wie man ein Nischenthema findet. weiter lesen…

automatische webseitenkopie verhindernWeil ich häufig mal keinen Internetzugang habe, kopiere ich gerne ganze Webseiten auf meinen Laptop und durchstöbere die Inhalte später in ruhe. Während ich also meine Lieblingsseite kopiere komme ich auf den Gedanken, dass ich nicht unbedingt möchte, dass jemand meine ganzen Inhalte in einem Rutsch runterläd. Doch wie verhindert man das? weiter lesen…

performance css javascriptJavaScript und CSS befinden sich heute auf praktisch jeder Webseite. Bei beidem kann man allerdings aus Performance-sicht so einiges falsch machen. Deshalb möchte ich zusammenfassen, wie man die Performance von JavaScript- und CSS-Code optimieren kann und dadurch den Seitenaufbau beschleunigen kann. weiter lesen…

blog netzwerk erstellenIn diesem Artikel möchte ich euch anhand eines Beispiels zeigen, warum man ein Blognetzwerk erstellt, und wie das ganze effektive durchführt. Ein Blognetzwerk ist ein virtueller Zusammenschluss eigener Blogs mit dem Ziel die eigene Hauptwebseite (Seite, die Geld erwirtschaftet) zu verstärken. Dabei muss man etliches beachten: C-Class-Netzwerk, Domainregistrierung, Verlinkung im Blognetzwerk und Contentproduktion. Als Script für das Blognetzwerk wird das kostenlose WordPress verwendet. weiter lesen…

ip datenbank speichernIn (fast) allen Webprojekten werden die IP ’s der Nutzer gespeichert. Solange die Seite nur wenige IP ´s speichert, ist das sicher kein Problem. Die Probleme beginnen, wenn sich nach einiger Zeit mehrere 10.000 Einträge angesammelt haben und die Suche nach einem speziellen Wert immer länger dauert. Wie man IP ’s optimal in der Datenbank speichert soll in diesm Beitrag geklärt werden. weiter lesen…

Google hat ein neues Grafikformat vorgstellt: WebP. WebP soll dem bisherigen JPG-Format, das vor allem bei der Kompression von Fotos eingesetzt wird, konkurrenz machen. Es ist wie JPG verlustbehaftet, soll aber eine bessere Qualität bei gleicher Dateigröße bieten. weiter lesen…

css performanceIch vermute, dass sich kaum ein Webentwickler gedanken macht wie effizient das von ihm entwickelte CSS-File ist. Mit „effizient“ meine ich, wie schnell der Browser eine Regel verarbeiten, d.h. die Designanpassung darstellen kann. Da das ganze (für mich) nicht messbar ist, verlasse ich mich bei diesem Bericht auf die, die es wissen müssen: zum einen hat Mozilla einen Artikel über „best practices“ und Google einen Artikel „ways to make the web faster“ veröffentlicht. Ich werde die Ideen beider Artikel zusammenfassen und Ratschläge geben. weiter lesen…

css box text shadowCSS3 unterstützt 2 Arten des shadow-Effekts (Schatten). Zum einen den Box-Shadow, d.h. einen Schatten um einen div-container und zweitens den Text-Shadow – ein Schatten für Texte. weiter lesen…

login mit phpBei nahezu jeder Webseite wird ein (PHP-) Login-System gebraucht um den Nutzern persönliche Daten anzeigen zu können. Dieses Login System hat also die Funktion einer Zugangsbeschränkung, d.h. nur wer ein Passwort kennt erhält auch. Prinzipiell lässt sich das ganze natürlich mit der herkömmlichen HTTP-Authentifizierung (.htaccess) durchführen. Ein Login der so erstellt wird hat allerdings den Nachteil, dass man sich nicht mehr ausloggen (abmelden) kann. Deshalb werde ich in diesem Tutorial erklären, wie man ein einfaches Login System mit PHP programmiert. weiter lesen…